Janette und Eric

Janette und Eric lernte ich bereits 2019 kennen. Damals selbst Hochzeitsgäste, die mir mit Ihrer lockeren und offenen Art sofort sympathisch waren. Als mich die beiden ein Jahr später fragten ob ich auch ihre Hochzeit fotografieren würde, wusste ich sofort das auf mich ein Tag voller Freude, Emotionen und Highlights warten würde.

Im Sommer war es dann soweit und unsere Reise führte uns ins wunderschöne Dresden. Bereits um 6:00 Uhr morgens begann das Getting Ready im Hotel, aber die Jungs und Mädels nahmen es mit einer herrlichen Prise Humor und guter Laune. Da mir die meisten Gesichter bereits bekannt waren, herrschte sofort familiäre und ungezwungene Stimmung.

Mit dem Schloss Albrechtsberg und der wunderschönen Skiline der Neustadt hatten wir später eine traumhafte Kulisse und der Tag hätte wohl nicht schöner sein können.